Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Installation Windows 7 auf falsche Partition installiert, kann alte XP Partition nicht formatieren

Mattes_01

bekommt Übersicht
Hallo zusammen!

Also ich bin umgestiegen auf Win7, habe aber bei der Installation leider das falsche Laufwerk erwischt.

Das heisst, ich habe jetzt 2 Platten mit Win drauf:

C mit Win 7
D mit Win XP (nicht lauffähig)

Würde gerne D formatieren bekomme aber nur Fehlermeldungen.

Ich vermute das liegt dadran, dass "D" noch als primäre Partition festgelegt ist. In der Datenträgerverwaltung steht jedenfalls:
"System, Primäre Partition"

Kann man da irgednwas machen und die Platte trotzdem formatieren?
Habe mit dem Win7 Reparaturtool mal den Master Boot Record neugeschrieben, hat aber nix gebracht.

Also ich würde mich über Ideen freuen!



Und SORRY, bin mal wieder an das blöde Touchpad beim schreiben drangekommen und jetzt kann ich den Titel nicht mehr ändern. Falls das ein Admin kann, bitte "wischt" herausnehmen aus dem Titel, danke.

Liebe Grüße
Mattes
 
Anzeige

Chion

treuer Stammgast
AW: Win7 auf falsche Partition installiwischtert:kann alte XP Partition nicht formati

Hallo und Herzllich willkommen in unserer Runde;

also das hört sich ja nicht besonders toll an, wie ich mir vorstellen kann, allerdings würde mich interessieren, welche Fehlermeldung denn da auftaucht.

Das wäre nett wenn du genauere Angaben postest. Danke.

MfG Chion
 

Mattes_01

bekommt Übersicht
Hey Chion,

ja klar:

Also Windows sagt:
"Das Format ist auf dem aktuellen Start-, System-, Auslagerungsdatei-, Speicherabbild-, oder Ruhezustandsvolume nicht möglich."


Heisst das, dass meine aktuelle C Partition garnicht als primäre verwendet werden kann?

Das ist alles.
Danke und Gruss
 

Chion

treuer Stammgast
Sind das 2 getrennte Festplatten oder nur eine mit zwei Partitionen? Und als nächstes dann noch: Wie sind die Festplatten an den Rechner angebunden? USB/Sata/IDE etc.
 

Maddes

gehört zum Inventar
Hallo Mattes_01,

wenn ich deine Ausführungen richtig verstanden habe, hast du Windows 7 gerade erst frisch installiert und mit dem System noch keine weiteren größeren Aktionen durchgeführt, sondern gleich nach der Installation versucht, deine Platte mit XP zu formatieren. OK, hier befinde ich mich im Bereich der Spekulation.
Wenn ich damit Recht habe, würde ich vorschlagen, dass du einfach noch einmal ganz von vorne anfängst, ggf. die Platte D: abhängst und Windows 7 neu installierst. Anschließend hängst du D: wieder ans System und solltest die Platte anschließend formatieren können.
Wenn Roberto mit seiner Vermutung Recht hat, ist dein Windows 7 auf zwei Platten verteilt. Zumindest in früheren Windows-Versionen konnte dies unter bestimmten Umständen zur Problemen führen. Daher halte ich es für sinnvoll, noch einmal ganz von vorne zu beginnen, ein Vorschlag, den ich normalerweise erst dann mache, wenn alle anderen Versuche fehlgeschlagen sind.
 

Mattes_01

bekommt Übersicht
@Chion: Eine IDE Platte mit 2 partitionen

@Roberto: Ja genau

@Maddes: Ja habe alles nochmal neu gemacht.
Jetzt habe ich aber das Problem, dass meine Webcam nichtmehr erkannt wird.

Habe unter den USB Geräten im Gerätemanager zwar ein unbekanntes, aber das nimmt den Treiber nicht an.
Und wenn cih den Treiber so installiere werde ich aufgefordert die Webcam einzustecken.

Irgendwie komisch.
Hat da wer eine Idee?

Vielen Dank und liebe Grüße
 

Mattes_01

bekommt Übersicht
Das geht leider nicht, weil die integriert ist.
Gibts da eine andere Idee?
Beim letzten mal, als ich Win7 installiert hab, hat es auch geklappt, bzw da wurde die diretk mitinstalliert.
 

Broac

treuer Stammgast
Wurde schonmal ein Windows-Update durchgeführt?
Dort auch mal unter den optionalen Updates schauen, da können als mal neuere Treiber mit angeboten werden. Ansonsten auf der Seite des Herstellers nach einem passenden Treiber suchen. Der passende Treiber sollte meines Erachtens nicht dazu auffordern eine WebCam einzustecken, wenn diese fest integriert ist :)
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
noch ne Methode, ausser dem Tipp von Broac, wäre die Webcam im Geräte-Manager zu deinstallieren
und den PC neu zu starten
windows 7 sucht sich dann den treiber beim neustart
 

Mattes_01

bekommt Übersicht
@Broac: Auch nach installieren der empfohlenen Updates und der optionalen Updates ist immer noch keine Webcam vorhanden und immer noch ein "unbekanntes Gerät" in der USB Liste im Geräte Manager.

Hallo,

die Webcam tauchte gar nicht im Gerätemanager auf.
Komisch.

Hatte mich abgemeldet und wieder angemeldet, plötzlich ging ein Fenster auf:
Webcam wurde installiert.

Versteh das mal einer...

Problem ist damit jedenfalls behoben :)

Vielen lieben Dank!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
Oben