Windows 8.1 Update: Download schon jetzt möglich

Das so genannten Frühjahrs-Update für Windows 8.1 ist fertig. Nachdem bereits viele Vorabversionen über graue Kanäle ins Netz gelangten, ist auch die finale Version bereits ‚geleakt‘ – und zwar durch Microsoft selbst.
Die msu-Dateien lassen sich direkt von den Microsoft-Servern herunterladen, und mit einem Eingriff in die Registry ist sogar die Installation via Windows Update bereits möglich.
Nicht nur für 32 und 64 Bit, sondern auch für Windows RT liegt das Update bereits auf den Servern bereit.
Natürlich ist das alles höchst inoffiziell und geschieht auf eigene Gefahr, ich verweise daher für die komplette Vorgehensweise auf diese Seite.
Denkt dran, was immer Ihr tut, tut Ihr auf eigenes Risiko – wenn dabei etwas schief geht und Euer System geschreddert wird, dürft Ihr zum Schimpfen nur in den Spiegel gucken.
Eventuell ist die Download-Verfügbarkeit auf den Servern ja auch ein Hinweis darauf, dass das Update doch schon am kommenden Dienstag verteilt wird. Wahrscheinlicher ist allerdings, dass Microsoft diese Downloadquelle recht zügig wieder verschließen wird.
via it-blogger

Nachtrag: Der Trick über die Reigstry funktioniert inzwischen schon nicht mehr, auch der direkte Download der Updates ist zumindest teilweise nicht mehr möglich.

Artikel im Forum diskutieren (53)

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben