Am Puls von Microsoft

Windows Phone 8.1: Project My Screen bringt das Bild vom Handy auf den PC

Anfang der Woche hatten wir hier schon mal das Thema ‚Externe Anzeige‘ in Windows Phone 8.1 aufgegriffen. Neue Windows Phones werden Miracast unterstützen, aktuelle Geräte können das Bild via USB ausgeben. Das dafür notwendige Programm ‚Project My Screen‘ steht jetzt zum Download bereit.
Die Anwendung ist denkbar einfach: Man installiert das Programm und startet es, dann verbindet man sein Windows Phone per USB mit dem Computer. Es erscheint eine Abfrage, ob man die externe Anzeige zulassen möchte.

Bestätigt man diese, beginnt die Übertragung (wenn man versehentlich auf ‚Nein‘ tippt, einfach das Kabel kurz abziehen und wieder anstecken, die Abfrage erscheint jedes Mal).
Standardmäßig läuft Project my Screen im Vollbild, wenn man aber die ESC-Taste drückt, wechselt es in den Fenstermodus.

Und wer nun gleich loslegen möchte: HIER geht es zum Download.
(via WMPU)

Und wer das Problem hat, dass nach dem Start des Programms und dem Anstecken des Telefons überhaupt nichts passiert, der schaut bitte hier:
Fix: Windows Phone 8.1 Bildausgabe über USB mit Project my Screen funktioniert nicht

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige