Am Puls von Microsoft

Carsharing App car2go erhält größeres Update

Der Carsharing Service Car2go spendiert seiner Windows App ein etwas größeres Update. Neben den obligatorischen Leistungsverbesserungen und diversen Bugfixes gibt es auch neue Features. Neben einer intelligenten car2go Kachel, die sich je nach Fahrzeugbuchung in eine Live-Kachel wandelt, kann car2go nun auch mit einer sinnvollen Cortana Unterstützung aufwarten.

Eure Assistentin behält z.B. den Überblick über Eure letzte Fahrzeugbuchung und kann auch Auskunft über die Mietkosten der Buchung geben. Seit dem Erscheinen der offiziellen car2go App war es sehr ruhig, so dass man bereits damit gerechnet hat, dass die App sang- und klanglos wieder aus dem Store verschwindet. Aber wie wir nun wissen ist dem nicht so, es scheint als gäbe es genug Windows Kunden, die den Service zu schätzen wissen.

car2go besitzt nun folgende Features laut Changelog:

– Nie wieder eine Reservierung verpassen! Bei einer laufenden Reservierung oder beim Mieten eines „Smartphone only“-Fahrzeugs wird die car2go-Kachel zu einer Live-Kachel. So haben Sie die Geltungsdauer der Reservierung, das Kennzeichen des reservierten car2go-Fahrzeugs und die Adresse im Blick.

– Sie können jetzt auch Cortana nach einem Auto fragen. Versuchen Sie es doch mal mit: „car2go, befindet sich in der Umgebung ein car2go-Fahrzeug?“ Cortana hilft auch bei Fragen zu Ihren letzten Fahrten („car2go, zeig mir meine letzten Mieten.“) oder den Kosten der letzten Miete („car2go, wie viel hat meine letzte Miete gekostet?“).

– car2go auf Ihrem Sperrbildschirm! Sie können car2go jetzt für den detaillierten Status auf Ihrem Sperrbildschirm auswählen, um bequem die Geltungsdauer der Reservierung, das Kennzeichen Ihres reservierten car2go-Fahrzeugs und seine Adresse abzurufen. Darüber hinaus können Sie bei Nutzung eines „Smartphone only“-Fahrzeugs auch noch die Startzeit Ihrer Miete einblenden. So funktioniert die Einrichtung: Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone einfach „Alle Einstellungen“ und wählen Sie die car2go-App für die Anzeige des detaillierten Status aus.

– Den Namen des Bezahlprofils auf das Ihre Fahrt gebucht wurde, sehen Sie in der Detailansicht der letzten Miete.

– UX / UI Verbesserungen, sowie Behebung von diversen Crash und Bugs.

Über den Autor

Dirk Ruhl

Dirk Ruhl

Microsofts Fliesenwelt ist mein Zuhause, egal ob Windows 10 auf Desktop, Tablet, Phone oder Xbox One...es muss kacheln. Der schönste Urlaubsort für mich wären die Microsoft Research Labs. Ich danke meiner Familie und meinem Arbeitgeber, ohne deren Unterstützung könnte ich mein Hobby nicht leben!

Anzeige