Am Puls von Microsoft

Microsoft bietet kostenlose Trainings für Windows 10 und Windows 11

Microsoft bietet kostenlose Trainings für Windows 10 und Windows 11

Der Fokus von Microsoft liegt bekanntermaßen inzwischen auf der Cloud und nicht mehr so sehr auf Windows. Manche Windows-Fans ärgern sich darüber, es hat aber auch Vorteile: Viele Trainings, die früher teilweise viel Geld gekostet haben, bietet Microsoft inzwischen kostenlos an.

Ein Blogpost in der Tech-Community fasst das kostenlose Angebot zusammen und listet über 50 kostenlose Trainings zu Windows 10 und Windows 11 auf. Die Themengebiete umfassen Installation und Bereitstellung, Troubleshooting bei Hardware- und Treiberproblemen, Einrichtung und Bedienung von Windows und noch so einige Punkte mehr.

Die Schulungen (allesamt in englischer Sprache) bauen teilweise aufeinander auf, können aber auch einzeln absolviert werden. Zielgruppe sind IT Pros, Administratoren und Supportmitarbeiter, ich bin aber sicher, dass auch auf Enthusiasten und Poweruser viel zu entdecken gibt.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige