Am Puls von Microsoft

Hilfe gegen Nackenverspannungen: Desktop Sticker in Windows 11

Hilfe gegen Nackenverspannungen: Desktop Sticker in Windows 11

Der Desktop von Windows 11 lässt sich bald mit Stickern verschönern. In den Insider-Versionen steckt diese Funktion schon länger und auch in der finalen Version des Herbstupdate (Version 22H2) ist sie bereits enthalten, bisher aber nicht aktiviert. Mit einem kleinen Eingriff in die Registry lässt sich das ändern.

Twitter-User Albacore hat eine Anleitung veröffentlicht, wie man die Sticker aktiviert: In der Systemregistrierung navigiert man zum Pfad

HKEY_LOCAL_MACHINE\ SOFTWARE \ Microsoft \ PolicyManager \ current \ device

und erstellt dort per Rechtsklick einen neuen Schlüssel mit dem Namen „Stickers“. Unterhalb dieses Schlüssels legt man anschließend einen neuen DWORD (32bit) Wert mit dem Namen „EnableStickers“ an und weist diesem den Wert „1“ zu.

Windows 11 Sticker aktivieren

Nach einem Neustart stehen die Sticker zur Verfügung, die Bearbeitung wird per Rechtsklick auf dem Desktop gestartet:

Windows 11 Sticker bearbeiten

Es öffnet sich ein Menü ähnlich dem Emoji-Panel, mit dem ihr aus zahlreichen Stickern wählen könnt, die anschließend beliebig auf dem Desktop platziert und frei in der Größe verändert werden können.

Windows 11 Sticker Menü

Sobald man damit fertig ist und das Ergebnis begutachtet, setzt unmittelbar die produktivitätsfördernde Wirkung ein. Ich habe so heftig mit dem Kopf geschüttelt, dass es im Nacken ein paarmal heftig gekracht hat. Meine Verspannungen sind jetzt deutlich besser und ich werde heute mindestens eine Stunde länger arbeiten können. Jetzt habe auch ich den Sinn der Desktop Sticker in Windows 11 verstanden.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige