Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Microsoft verspricht den "besten aller Nachtmodi" für Outlook.com

DrWindows

Redaktion
Der am häufigsten geäußerte Wunsch der Nutzer von Outlook.com soll bald in Erfüllung gehen: Der E-Mail-Service soll einen Nachtmodus bekommen, und in der Ankündigung lehnt man sich ziemlich weit aus dem Fenster. Auf der Feedback-Plattform Uservoice schreibt ein Microsoft-Mitarbeiter, dass der...

Klicke hier, um den Artikel zu lesen
 
Anzeige

Unauthorized

gehört zum Inventar
AW: Microsoft verspricht den "besten aller Nachtmodi" für Outlook.com

Der neue Nachtmodus in To-Do auf Win10 benötigt meiner Meinung nach auch noch einiges an Feintuning, was die Farben angeht. Auf Grund der schlechten Lesbarkeit habe ich mich zunächst wieder davon verabschiedet. Da waren wir irgendwann schon mal weiter (Win8).
 

SAMM

nicht mehr wegzudenken
Traue ich denen zu, den besten Nightlook aller Email Clients zu kreieren. Ist denen mit Handys auch gelungen. Die besten Handys kamen von MS.
 

Bavarese

kennt sich schon aus
also ich bevorzuge schwarze Schrift auf schwarzem Grund

alternativ geht auch die Österreichische Kriegsflagge: weißer Adler auf weißem Grund
 

Setter

gehört zum Inventar
AW: Microsoft verspricht den "besten aller Nachtmodi" für Outlook.com

Tja kein Wunder wenn Produkte kränkeln, wenn man unnötige Zeit für User- Designwünsche vergeudet.
Anstatt sich um wirklich runde Funktionen zu kümmern, schaltet man lieber das Licht aus.
Nett, aber andere Dinge wären m.E. wichtiger.
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Ich brauche sowas in meinem outlook.com garantiert nicht. Der Kelch darf also ruhig an mir vorbei gehen.
 

Sternfahrer

Herzlich willkommen
AW: Microsoft verspricht den "besten aller Nachtmodi" für Outlook.com

Hat noch jemand von euch das Problem, dass Outlook.com von einem anderen Email Account (in meinem Fall gmx) weitergeleitete Emails fast komplett in dem Spam Ordner einsortiert? Habe bei den jeweiligen Absendern schon zigfach als "nicht als Spam behandeln" markiert, ändert aber überhaupt nichts. Ist wirklich zum verzweifeln.
 

Batzer

kennt sich schon aus
Setter schrieb:
Tja kein Wunder wenn Produkte kränkeln, wenn man unnötige Zeit für User- Designwünsche vergeudet.
Anstatt sich um wirklich runde Funktionen zu kümmern, schaltet man lieber das Licht aus.
Nett, aber andere Dinge wären m.E. wichtiger.

Mich wundert eher, dass für ein paar farben basteln, man länger braucht als 30min.
 

Setter

gehört zum Inventar
AW: Microsoft verspricht den "besten aller Nachtmodi" für Outlook.com

Hat noch jemand von euch das Problem, dass Outlook.com von einem anderen Email Account (in meinem Fall gmx) weitergeleitete Emails fast komplett in dem Spam Ordner einsortiert? Habe bei den jeweiligen Absendern schon zigfach als "nicht als Spam behandeln" markiert, ändert aber überhaupt nichts. Ist wirklich zum verzweifeln.

Der Spam-Filter ist wirklich von bescheidener Natur. OneNote Benachrichtigen und Store- Rechnungen landen bei mir regelmäßig im Spam..
Du könntest eine Regel erstellen und in einen Ordner Filtern. Sollte den Spam-Filtern aushebeln.
 

tkmopped

gehört zum Inventar
Wenn MS etwas ankündigt ist es mit Garantie immer das Beste vom Besten (den besten Nachtmodus aller bekannten Email-Clients).
Was letztendlich daraus wird - das meiste wird stillschweigend begraben nachdem es zigmal "verschoben" wurde.
Ankündigungen ohne zeitlichen Rahmen sind nur Theaterdonner. Man hat ja NIEEEMAAALS kommuniziert das es mal am Datum X Wirklichkeit werden soll.
Man beachte die Jahreszeit, das "Sommerloch " läßt grüßen.
 

Timewalker

gehört zum Inventar
AW: Microsoft verspricht den "besten aller Nachtmodi" für Outlook.com

Die Aussage glaube ich Microsoft aufs Wort. Bei der sprichwörtlichen Zuverlässigkeit des Konzern kann daran ja wohl keinerlei Zweifel bestehen. :ROFLMAO:
 

Reimund

treuer Stammgast
Den besten aller Nachtmodi verwende ich schon seit zig Jahren: Gerät ausschalten, dann ist auch alles dunkel und vor allem Ruhe.
 

Lumia930

kennt sich schon aus
Ich warte ja immer noch darauf, dass die Taskleiste von Windows bei der hellen Einstellung auch weiß angezeigt wird..
 

aaaabcv

kennt sich schon aus
Sternfahrer schrieb:
Hat noch jemand von euch das Problem, dass Outlook.com von einem anderen Email Account (in meinem Fall gmx) weitergeleitete Emails fast komplett in dem Spam Ordner einsortiert? Habe bei den jeweiligen Absendern schon zigfach als "nicht als Spam behandeln" markiert, ändert aber überhaupt nichts. Ist wirklich zum verzweifeln.

Ja, das Probkem jenn ich, und auch dass emails teilweise gar nicht zugestellt werden. Dss liegt an den schwindligen Servern von Gmx, die vermutlich ständig spammen und daher blacklisted sind. Leider keine Lösung parat :(
 
O

oh mein Boot (G)

Gast
#15) von St. Paulianer am 05.07.2018 - 19:14 Uhr

@Bavarese
Weisser Adler auf weissem Grund. Ist das nicht die Flagge der österreichischen Kriegsmarine? ;)

Nein die der Heißluftballon Infanterie des Kaisers Hurtz oder so ! ;)
 

keksvertilger

nicht mehr wegzudenken
@Sternfahrer: Seit über 4 Jahren unverändert!!

https://answers.microsoft.com/de-de/outlook_com/forum/oemail-osend/reproduzierbares-problem-e-mails-gehen-verloren/35fb8ff4-6593-4d29-bfe2-928156a3a9fe

Wer outlook.com nutzt ist selber schuld.....
 

Setter

gehört zum Inventar
AW: Microsoft verspricht den "besten aller Nachtmodi" für Outlook.com

Das von Sternfahrer benannte Problem lässt sich auch mit anderen Diensten nachstellen. Da bei Weiterleiten zwei Filter ineinander laufen. Er muss lediglich für diese Mails eine Regel zum sortieren erstellen.
 
Anzeige
Oben