Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Frage Was spielt Ihr gerade unter Windows?

Anzeige

crumb1

treuer Stammgast
Ich bin Siedler....
Alle Editionen, aber die 2 und 4 sind mMn die besten, von UbiSoft für Win10 optimiert.
 

MichaelLeipzig

nicht mehr wegzudenken
Quake II RTX, gibt es für 5 Euro bei Steam als Vollversion. Besser als so manch aktuelles Spiel, leider ist die Grafik manchmal stockdunkel.
 
G

Gelöschtes Mitglied 107444

Gast
Lustig. Ich hab Quake II RTX erst gestern kurz angespielt, auch um mal die Raytracing Fähigkeiten meiner Grafikkarte anzutesten. ;) Leider sind diese schnellen Shooter nichts mehr für mich... waren früher schon nicht wirklich mein Ding, und, mit dem (mittleren) Alter hat sich das nicht wirklich verbessert.

Damals haben wir vor allem Quake III Arena im Multiplayer gespielt. Irgendwann brauchte ich es aber ruhiger.
 

MichaelLeipzig

nicht mehr wegzudenken
So hektisch ist doch Quake II überhaupt nicht. Da ist Doom Eternal ein Alptraum dagegen, da schaffe ich so einen blöden Sprung nicht und stecke im Moment fest. Bei Quake II bin ich dagegen schon fast am Ende angelangt. Quake III Arena hab ich damals auf der Dreamcast gespielt. Quake II RTX lastet deine Grafikkarte übrigens nur zur Hälfte aus. Lade dir mal PrBoom RT 1.0.6 herunter ist ein neuer Doom Port mit Raytracing. Der bringt selbst eine RTX 3090 völlig ins Schwitzen.
 

tkmopped

gehört zum Inventar
Die Burner schlechthin - Crysis in allen Versionen. Früher die Hardwaremonster, jetzt (WQHD) "fast" im Idle. Sogar meine DVD-Versionen laufen in Windows 11 obwohl das doch "eigentlich nicht geht". Ansonsten einige CoD insbesondere Ghosts.
Ebenfalls TRON 2.0 und Prey, das alte.
Auf der XBox Halo
Reicht für einen alten Knochen wie mich.
 

Lappo

Mohoin
Unreal Tournament 3.

Lustige Sache: Von DVD installiern unter Windows 10: Setup.exe wird geblockt (von der DVD !).
Bei Steam neues Spiel hinzufügen (oder so) Serial eingegeben...UT 3 Black Edition :)
Läuft einwandfrei.
 

Tarantula-X

gehört zum Inventar
das ist so
die alten Datenträger haben Kopierschutz Mechnismen mit denen aktuelle Betriebssysteme nichts mehr anfangen können und die Steam Installation vermeidet das
 

corvus

gehört zum Inventar
Ich hab das ungefähr 20 Jahre ältere 2D Original von Silas Warner(Muse) auf dem Apple II gezockt, natürlich als Raubkopie.
War auch mit zum ersten Mal, daß ich mit Sprachsynthese konfrontiert wurde, und gleich auf Deutsch:
"He, Kamerad!"
"Schweinehund!"
"SS! Hallochen, was is los?" usw
Ungefähr zur gleichen Zeit gab es das Arcade Game "Gorf". War mit "BeißinsGras!" nicht so gesprächig.

Einen besonderen Stellenwert hat bei mir "Civilization IV", da läuft auch grad ne Partie.
Die Nachfolger haben Änderungen, die ich in Kenntnis des/der Vorgänger als extremen Rückschritt empfinde. Sonst würde ich sie evtl. ja gut finden.
Civ IV lässt sich wohl auch nicht mehr von DVD installieren. Immerhin hat der letzte Patch die Kopierschutzabfrage entfernt, sodaß man keine DVD als Dongle mehr braucht und man eine Installation einfach auf nen anderen Rechner kopieren kann.
Hab mir trotzdem vor nicht langer Zeit noch die GOG-Version gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:

PeterK

eben noch da
Eben mal bei Herr der Ringe online geschaut, Die Spielzeit beträgt: 3 Monate 3 Tage 12 Stunden 58 Minuten 14 Sek
 
Anzeige
Oben