Ein Update zu unserem neuen Deal

Anzeige

DarkMarine

kennt sich schon aus
Ich finde Premium schon OK. Das verwenden andere auch (Thurrott) für denselben Zweck. Gamestar nennt das ganze Plus was auch nicht so schlecht klingt.

Das mit den Apps finde ich nicht schlimm. Hab sie auf keiner Plattform verwendet ?
 

Tobias Mayr

treuer Stammgast
Dr Windows One

Dr Windows X

Dr Windows Rundum-Wohlfühlpaket

D(e)r Windows Read Pass

DW 365..

DW unlimited

An Ideen mangelt es nicht.

Thema App..

Für mich ist die beste App eine responsive Design Website mit PWA-Funktionen ausgestattet. Schon jetzt ersetze ich wo möglich die Apps aus Stores mit PWAs!

Konsequente funktionale Plattformunabhängigkeit geht eigentlich nur so und die Duopol Stores sind sehr sehr negativ.

Daher, dass ich diesen Präferenz schon einige Jahre umsetze, hat auch übrigens nie ein App-Gap existiert. Alleine WhatsApp ist dermaßen zum Standard geworden, dass diese eine App bedauerlicherweise momentan(!) unverzichtbar wirkt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ma99

nicht mehr wegzudenken
Sorry, aber Preisangaben von 1,19 oder 2.99 € sind an Unseriösität kaum zu überbieten. Wenn mir jemand einreden will, 2,99 € sind vieeeel weniger als 3 €, dann will er mich verarschen. Einen anderen Grund gibt es dafür nicht, und daß zieht sich durch fast den ganzen Handel. Die Tankstellen sind dabei die Krönung.
Wenn Euch 3 € vorschweben, dann schreibt auch 3 € hin. Und stellt Euch nicht auf eine Stufe mit denen, die meinen, uns permanent verdummen zu müssen.
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Interessanter Gedanke ma99, das hatte ich in der Form ehrlich gesagt überhaupt nicht auf dem Schirm.
 

skalar

nicht mehr wegzudenken
Wird es auch einen Naturalien-Abo geben?

"Der Hauptgrund, warum es die Apps für Android, iOS und davor auch für Windows Phone gab, war jener, dass unsere Seite über lange Zeit nicht komfortabel mit dem Smartphone nutzbar war"

Sorry, ich habe bisher immer über die Mobile- /Desktop-Webseite gelesen, dort war auch immer reichlich Werbung (Bezahlung) vorhanden! Die Webseite hielt ich schon immer für angenehmer zu lesen! Als komfortabel würde ich die Apps nicht bezeichnen, sondern eher als bequem. Das sowohl für die Leser, wie auch den Herausgeber! Man ist in den letzten Jahren "kopflos" den App-Trend gefolgt, ohne zu hinterfragen was man da eigentlich tut. Spätestens mit dem Aufkommen von PWA`s sollte der Eine oder Andere Anbieter aufgewacht sein.
Ich muss aber auch sagen, dass ich mittlerweile einen Trend in die entgegengesetzte Richtung beobachte. Vermehrt verlangt man heute inzwischen ein Abo, so langsam sollte ein Leser/Anwender sich auch überlegen, das dieser nicht in eine/ mehrere Kostenfalle/n tappt...

@ma99:
Sowas nennt man Marktpsychologie oder schlicht Manipulation. Das passiert nicht nur am Markt, sondern auch in den Medien...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Cryx

nicht mehr wegzudenken
@ma99: Sehr guter Einwand. Glatt ist immer besser. (Auf der anderen Seite kenne ich das auch umgekehrt - ich unterstütze eine Patreon-Seite, die erst mal einen Euro kostet, und mit Steuer dann doch krumm wird...).

Für mich ist aber schon mal absehbar, dass ich ohne App wohl weniger hier sein werde - eine PWA und funktionierende Benachrichtigungen könnten dass ändern.
 

Markus83

kennt sich schon aus
Ich lese eure News und Beiträge eigentlich mehrmals täglich, ja, ich bin nicht sonderlich aktiv in der Community und beim Kommentar schreiben, gebe ich zu, bin aber bereit für das Service zu zahlen wenn es sich im Rahmen hält. 2 - 3 € sind OK, alles darüber..naja, da muss der Mehrwert dann irgendwie ersichtlich sein. In jedem Fall bleibe ich "Dr Windows" treu, so viele gute Berichterstattungen (auf Deutsch) im MS Umfeld gibt es ja nicht (oder kenne ich nicht)
Von der Namensgebung her....wie wärs mit ;) :
Dr.Windows+
Dr.Windows 365

LG und schönes Wochenende, Markus
 

[email protected]

Ex-Windows-Nutzer
Ob das mal gut geht?
Diejenigen die bisher im Forum unterwegs sind, werden es auch weiterhin sein (können).
Alle anderen werden sich entscheiden müssen. Entweder 100% Dr. Windows, oder eben nicht.
Ich persönlich meide Seiten mit Paywall.
 

Win-Tom

bekommt Übersicht
Mach es doch wie die BILD-Zeitung - einfach ein + dahinter setzen.. Dr.Windows+ Das Sonderzeichen macht den Unterschied :) Da ich Gelegenheits-Leser bin und kein Windows-Spezialist, werde ich mal sehen, ob mir die "freien" Artikel reichen oder ob ich mich für ein Abo entscheide..
 

MichaR

treuer Stammgast
Auf jeden Fall bin ich auch für reale Preise ohne übliche Psycho-Tricks in der Preisfindung.
Weiterhin wäre es, wenn bereits über den Preis geredet wird, auch interessant zu erfahren, worin sich die beiden Pakete (1,20 und 3,00) inhaltlich unterscheiden sollen? Oder richten die sich, wie das teure Ultimate-Paket, nur nach der Motivation des Kunden?
 

FaktorN

nicht mehr wegzudenken
ma99 26.09.2020, 12:58
Sorry, aber Preisangaben von 1,19 oder 2.99 € sind an Unseriösität kaum zu überbieten. Wenn mir jemand einreden will, 2,99 € sind vieeeel weniger als 3 €, dann will er mich verarschen. Einen anderen Grund gibt es dafür nicht, und daß zieht sich durch fast den ganzen Handel. Die Tankstellen sind dabei die Krönung.
Wenn Euch 3 € vorschweben, dann schreibt auch 3 € hin. Und stellt Euch nicht auf eine Stufe mit denen, die meinen, uns permanent verdummen zu müssen.
Da kann ich nur 100%ig zustimmen. Diese Preise von x,99 sind die Pest.
 

johnny power

treuer Stammgast
Ich finde die neue Idee gut. Leider glauben immer noch viele Internet = muss alles kostenlos sein. Was für eine Arbeit dahinter steckt, weiß man gar nicht bzw wird nicht Wertgeschätzt. Bin gespannt wie es weiter geht.
Namensideen:
DR Windows Lesepass
DR Windows Premium
 

OliverL

gehört zum Inventar
1,99 € oder 2,99 € oder 2,49 € sind üblich und ganz normal, nur irgendwelche Zahlen. Wer sich durch Preise verarscht fühlt, hat eben andere Probleme und Freude an Hasssprache, wie so viele. Einfach ignorieren, brauchen wir nicht.
 
Oben