Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Hinweis Firefox 33 Final: Fragen, Tipps und Antworten

Anzeige

slobofree

gehört zum Inventar
MF 33.0.2 habe ich ich installiert und mit addons "Classic Compact Action" funktioniert eigener Masse. Nur noch beim "Einstellungen" bleibt "Allgemein" leer? Hat schon jemand Erfahrungen, damit?
MFG

Slobo

Nach der Aktualisierung von "Tab Mix Plus", funktioniert "Einstellungen>Allgemein", wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rudolfine Rentier

immer öfter nicht da
Und das Update auf 33.0.2 wird bei mir immer mit einer Fehlermeldung abgebrochen. Angezeiugt wird es abeer richtit, wird aber jeden Tag neu runtergeladen.
Erst ein separater download und direkte Installation konnte diesen Kreislauf unterbrechen.
 

Norbert

SNF-Spätmittelalter
AW: Mozilla Firefox Vorabversionen

Info und Workaround dazu:

MF 33.0.1 ist da, aber Noia4 2.0 ist nicht kompatibel. Dann, bleibe ich solange bei 33.0.0.
Ich setze Noia4 2.0.0 ebenfalls ein und habe daher auch kein Update auf die beiden Subversionen 0.1 und 0.2 vom Firefox gemacht. Der kompatible Ersatz Noia Fox 3.0.6 ist zwar auch ganz hübsch, leider jedoch viel zu rudimentär und hat so gut wie keine Einstellmöglichkeiten. Die Oberfläche lässt sich damit also gar nicht auf meine sonstigen Wünsche anpassen. Wem dieses Theme aber genügt, braucht nicht mehr weiterzulesen. ;)

Doch so kann's ja nicht weitergehen ohne Updates, also eben das FF-Update auf die 33.0.3 laufen gelassen. Noia4 wurde erwartungsgemäß deaktiviert. Aber dem geb' ich's fürs Knurren, dachte ich mir im Stillen.

Also im Profilordner unter "extensions" die Datei {faf13420-5e24-11e0-80e3-0800200c9a66}.xpi mit 7-Zip geöffnet, welche das Noia4-Theme ist. Die darin enthaltene Datei "install.rdf" in den Notepad geladen und in der Zeile <em:maxVersion>36.0</em:maxVersion> die Versionsnummer wie zu sehen zunächst mal auf die 36.0 erhöht.
Wieder zurück in die xpi-Datei gespeichert, Firefox neu gestartet, im Add-ons-Manager ließ sich das Theme jetzt wieder aktivieren, noch ein Neustart und fertig.

Funktioniert und bisher konnte ich noch keine negativen Nebenwirkungen feststellen. Mal sehen, ob es dabei bleibt. Sollten sich noch unerwünschte Seiteneffekte einstellen, werde ich berichten.
 

slobofree

gehört zum Inventar
AW: Mozilla Firefox Vorabversionen

Hallo, Norbert!

Und was GENAU muss ich tun um .TXT Datei wieder in .XPI, zu convertieren?

Im Voraus Vielen Dank.

MFG Slobo
 

Norbert

SNF-Spätmittelalter
Genau dasselbe, wie bei einer zip-Datei, etwas anderes sind diese XPIs nämlich nicht.
Firefox sollte dazu schon vorher geschlossen worden sein, sonst klappt es nicht.

Beende nach der Änderung einfach den Editor ohne zu speichern, anstelle der Sicherheitsabfrage dazu meldet sich das Packprogramm (das noch geöffnet sein muss!) und fragt, ob das Archiv mit der geänderten Datei aktualisiert werden soll. Dies bestätigen. Die XPI muss nicht nochmal etxra gespeichert werden, das ist dann schon von selbst geschehen.

Nun kann es aber passieren, dass ein Fehler wegen fehlenden Zugriffsrechten kommt. In dem Fall speicherst du diese Textdatei mit ihrem normalen Namen "install.rdf" auf dem Desktop, schnappst dir sie mit der Maus und ziehst sie einfach in das noch geöffnete Fenster vom Packprogramm (Drag&Drop). Dieses sollte jetzt die gleichnamige Datei im Archiv aktualisieren.

Schlägt auch das wider Erwarten mit dem Zugriffsfehler fehl, bleibt noch eine letzte etwas umständlichere Methode. Extrahiere die xpi-Datei in einen leeren temporären Ordner und bearbeite die install.rdf wie beschrieben. Anschließend packst du den ganzen Ordnerinhalt (nicht den Ordner selber!) wieder als zip- oder 7z-Datei und gibst ihr dabei den gleichen Namen "{faf13420-5e24-11e0-80e3-0800200c9a66}". Die Endung zip oder 7z benennst du danach einfach wieder in xpi um. Dann die originale Datei damit überschreiben, sicherheitshalber kannst du sie ja vorher noch sichern und die Sicherung anschließend wieder löschen, wenn alles klappt.

HTH
 

slobofree

gehört zum Inventar
Mein Problem ist die "TXT" Datei wieder in "XPI" Datei "RICHTIG" umzuwandeln? Nur die Name Änderung, bringt nichts. Das habe ich nicht geschafft!!
 

Norbert

SNF-Spätmittelalter
Hattest du denn die Datei install.rdf erst in install.txt umbenannt oder unter dem Namen gespeichert?
Eigentlich solltest du sie ohne dem in den Editor laden können, dann tritt das Problem gar nicht erst auf.

Wenn du noch nie Dateien direkt in einem zip-Archiv (hier xpi, was dasselbe ist) bearbeitet hast, dann nimm die dritte von mir vorgeschlagene Methode. Nicht die install.rdf alleine sollst du wieder in xpi umwandeln (bzw. "zippen"), sondern den gesamten Ordnerinhalt, wo diese Datei nur eine von vielen darin ist.

PS: Leider ist die Uploadgröße für zip-Dateien hier auf 1 MB beschränkt, das Theme hat aber fast 1,5 MB. Sonst hätte ich dir die geänderte .xpi einfach mal hier als .zip hochgeladen.
 

slobofree

gehört zum Inventar
So wie Norbert beschrieben hat, habe die Datei mit Winzip extrahiert, maxVersion auf 99.0 (das mache ich immer) erhöht, die Datei "Install" gespeichert und nochmal mit: Install.xpi gespeichert. Dann aus Extension die "Original" Datei (XPI) in den Neuen Extrahierten Ordner VERSCHOBEN und den ganzen neuen Ordner aus "UNZIPPED" in "extensions" kopiert. Und MF funktioniert, Einwandfrei!(y)
MFG

Slobo
 

Anhänge

  • Extension.JPG
    Extension.JPG
    247,5 KB · Aufrufe: 138

Norbert

SNF-Spätmittelalter
Lag denn bei dir das Theme bereits als unkomprimierter Ordner mit dem Namen "{faf13420-5e24-11e0-80e3-0800200c9a66}" und nicht als komprimierte xpi-Datei vor? Dann wäre mir deine Verwirrung jetzt auch klar und es hätte eigentlich genügen müssen, nur die Textdatei "install.rdf" darin zu ändern. Seltsam nur, dass in deinem Ordner noch eine xpi-Datei mit ganz anderem Namen enthalten ist oder war. Irgendwie sieht mir das recht chaotisch aus. Aber egal, wenn es jetzt bei dir funktioniert.

Bei mir gibt es nur eine komprimierte Datei namens "{faf13420-5e24-11e0-80e3-0800200c9a66}.xpi" und direkt darin hatte ich die install.rdf geändert, sonst nichts. Siehe Bild, links Ordnerstruktur und Inhalt, einen Ordner mit dem Namen des Themes gibt es dort gar nicht, nur die xpi-Datei. Rechts der Inhalt der komprimierten xpi, anhand des Datums kannst du sehen, dass die install.rdf darin von mir geändert wurde. Mein Dateimanager kann komprimierte Dateien übrigens wie Ordner behandeln und deren Inhalt direkt anzeigen. Ich hätte dieses Bild vielleicht gleich oben zum besseren Verständnis mit anhängen sollen.
 

Anhänge

  • {faf13420-5e24-11e0-80e3-0800200c9a66}.xpi.png
    {faf13420-5e24-11e0-80e3-0800200c9a66}.xpi.png
    334,2 KB · Aufrufe: 135

slobofree

gehört zum Inventar
Du hast Recht! Irgendwann ist von mir mit "Notepad" ( Als "Standardprogramm") versucht worden die Datei zu öffnen und so ist gespeichert worden. Und natürlich, habe ich nur die "Hieroglyphen" gesehen:D

MFG
Slobo
 

Anhänge

  • Mit Notepad...JPG
    Mit Notepad...JPG
    389,2 KB · Aufrufe: 124
  • Mit Winzip.JPG
    Mit Winzip.JPG
    189,9 KB · Aufrufe: 120

Norbert

SNF-Spätmittelalter
Ja, so wie in deinem ersten Bild gehts natürlich nicht, die xpi-Datei musst du zunächst mal mit WinZip öffnen, nicht mit Notepad (++, wie ich sehe (y)). Erst dort in der Dateimanager-ähnlichen Ansicht des Packprogramms (ich verwende das etwas bessere und kostenlose 7-Zip) kannst du dann die install.rdf mit dem Texteditor öffnen und bearbeiten. ;)
 

slobofree

gehört zum Inventar
Die "Packprogramme" kenne ich schon, nur mit "xpi" hatte ich Problemen! Jetzt habe ich alle "Erweiterungen", so wie ich in #35 beschrieben habe, (max version=99.0) geändert und es funktioniert, so wie ich mir gewünscht habe.

MFG
Slobo
 

Anhänge

  • ext.JPG
    ext.JPG
    230,7 KB · Aufrufe: 115
  • MF.JPG
    MF.JPG
    192,2 KB · Aufrufe: 117

Manta1102

Ohne Titel
Heute gab es ein Update auf die Version 33.1

https://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/33.1-candidates/build3/win32/de/

Kommt auch schon über das normale Update

----------
10 Jahre Firefox: Geburtstags-Browser kommt in zwei neuen Versionen
Unter dem Codenamen Phoenix veröffentlichte Mozilla am neunten November 2004 die erste Version des Firefox-Browsers, die für den produktiven Einsatz empfohlen war. Das Web hat sich in den darauffolgenden zehn Jahren deutlich verändert. Eine Veränderung, an der auch die gemeinnützige Mozilla-Foundation ihren Anteil hat. Um das zehnjährige Jubiläum gebührend zu feiern, wurde heute Firefox 33.1 veröffentlicht.
Quelle und weiterlesen
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben