Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[Anleitung] Samsung Ativ S auf Windows 10 Mobile aktualisieren

el_pan

bekommt Übersicht
Was ist passiert? mein Ativ S funktioniert jetzt problemlos mit dem .1001
Oder hast du wieder was neues ausprobiert?
 
Anzeige

MiMo

nicht mehr wegzudenken
Nein, einfach alles installiert, mehr nicht. Unter RS1 und TH lief es noch einwandfrei, nun bleibt immer mal wieder der Bildschirm schwarz
 

el_pan

bekommt Übersicht
komisch, meins funktioniert seit dem letzten update wieder tadellos, davor hatte ich oft das problem, dass sich der bildschirm nicht entsperren lies und ewig brauchte.

Übrigens, ich verwende das Ativ S nur im WLAN, weil ich keine passende Simkarte habe. Falls du dein Ativ S nochmal zum laufen bringst, lad dir aus dem Store doch mal die APP "Sysapp pusher" runter. Über die kann man ein paar verschiedene APN "Apps" beziehen, die dann wie die originale unter Einstellungen --> Extras zu finden ist. Vl geht davon ja eine zum Einstellen der APN :) würds gern probiern, kann aber leider nicht.
 

MiMo

nicht mehr wegzudenken
Auch ich habe die SIM Karte mittlerweile im 950er und da es eine andere Größe ist kann ich es nicht mehr probieren.
Und ja, wenn der Bildschirm erst einmal an ist geht es, doch oft lässt er sich nicht dazu bewegen . . . . . .
 

aktivSuper

Herzlich willkommen
Die Bilder mit meinem Ativ S sind nur noch noch ca. 300kB groß und sehen sehr schlecht aus. Die Auflösung steht auf 2MP und lässt sich auch nicht ändern. Drauf ist Win10 Mobile 10.0.10586.682
Wie bekomme ich wieder ordentliche Bilder raus oder geht das nicht mewhr mangels passender Treiber?
 

el_pan

bekommt Übersicht
Dass die Kamera nach dem Upgrade nichtmehr funktioniert ist ein bekannter Bug.
Genauso wie die APN Einstellungen die nicht gespeichert werden und der Bug mit der Bildschirmhelligkeit.

Versuch mal aus dem Appstore die Oneshot, proshot usw. Kamera apps. Die funktionieren alle, auch mit fokussierung usw.
 

el_pan

bekommt Übersicht
evtl. verschiedene hardware revisionen, die unterschiedlich mit den updates klarkommen? oder altlasten von früheren updates, die sich jetzt erst bemerkbar machen. ka. alles langsam, und der bildschirm flackert und braucht ewig zum entsperren.
 

MiMo

nicht mehr wegzudenken
Genau das hatte ich bisher, seit 14977 ist es vorbei. Hard Reset hat auch nichts gebracht, also auf die kommenden Versionen warten.
 

MiMo

nicht mehr wegzudenken
Für den einen oder anderen, den es noch interessiert. Bei mir läuft das Ativ S mittlerweile auf der 15031 ohne bisher erkennbare Probleme. :)
 

winexpert3_1

Gesperrt
Danke @MiMo für Updates hin und wieder!

Es gibt tatsächlich noch Leute (wie mich) die es sicher interessiert - zumal das ATIV S immer noch mein Hauptgerät ist (mit 10586er Build)!

In anderen Foren liest man von den neuen Builds (also 14393 und höher) und dem Thema "Probleme" öfters mal von der Helligkeitssteuerung und einem schwarzen Bildschirm (0% Helligkeit) und das der APN nach dem Booten öfters (oder immer?) weg ist. Bist du auch schon über diese Probleme gestolpert?

Ansonsten würde es mich zumindest freuen, wenn weiter hier berichtet wird, auch wenn das ATIV S mittlerweile schon etwas älter ist, aber für nicht sehr anspruchsvolle, aber technisch interessierte Leute wie mich vollkommen ausreichend. Bin nämlich noch immer sehr glücklich mit dem Gerät und brauche derzeit nicht zwingend ein Upgrade - auch wenn es kein Problem wäre ein neues Phone zu kaufen, aber dann eben ein Android oder iOS Device und da graut es mir noch mehr davor als das ATIV S noch solange zu behalten bis (hoffentlich) dann das allseits thematisierte "Surface Phone" vielleicht doch Realität wird :D
 

Lemmy

bekommt Übersicht
Schließe mich winexpert3_1 an. Auch ich schaue hier noch regelmäßig vorbei, um zu gucken, wie neuere Builds mit dem ATIV S laufen und ob ich Upgrades auf neuere Public Release Versionen problemlos durchführen kann. Und ich verwende es auch noch als Hauptgerät mit Win10. Bei mir ist immer der aktuellste Public Release installiert, also im Moment 14393.693.

@winexpert3_1 Die Probleme, die du beschrieben hast, muss ich leider bestätigen. Die automatische Helligkeitsregulierung funktioniert nicht mehr und man sollte die Helligkeit nicht auf 0 % stellen, da das Display sonst aus geht. Stört mich aber nicht wirklich, da es mir reicht, wenn das Display konstant auf 25 % steht.
Richtig ist auch, dass nach jedem Neustart die APN-Einstellungen weg sind. Mich persönlich stört aber auch das nicht wirklich, da ich im O2-Netz bin und dort keine Anmeldedaten mehr erforderlich sind. Das heißt, ich erstelle nach jedem Start ein leeres APN-Profil und die Datenverbindung steht dann und ist auch stabil.

Alles in allem finde ich es sehr erstaunlich, dass dieses alte Gerät mit aktuellen Windows Builds relativ problemlos funktioniert, obwohl es keinen offiziellen Win10 Support hat. Ja, es hat hier und da kleine Problemchen, aber das ATIV S hat mich die letzten (inzwischen ziemlich genau 4[!]) Jahre so treu begleitet, dass ich kein anderes Phone mehr verwenden mag. Mal gucken, ob es das im Frühjahr anstehende Creators Update auch noch überlebt :D
 

winexpert3_1

Gesperrt
Mit dem Creators Update bin ich auch mal gespannt. Auch bei mir ist das ATIV S (schon über 4 Jahre!) ein treuer täglicher Begleiter. Leider wäre das mit der Helligkeit und dem APN für mich zu nervig, da nehme ich lieber das Hotspot Problem unter 10586 in Kauf, für den es ja zum Glück einen Workaround gibt (--> Kurz zusammengefasst: Hotspot geht unter 10586 nur dann, wenn man zuvor alle gespeicherten WLAN-Verbindungen löscht oder dafür sorgt, dass das Display des ATIV S nicht ausgeht!)

Auch wenn ich fast täglich den Hotspot nutze, stört es mich kaum - kann sogar meinen 20 stelligen WLAN-Key mittlerweile auswendig :D Da ich auch Helligkeit sehr oft nutze und das Gerät öfters mal durchboote (ist ja auch nur ein Rechner), damit es "läuft wie geschmiert", lebe ich lieber mit dem Hotspot-Problem, als mit Helligkeit und APN.

Naja mal abwarten, vielleicht drehen die bei Microsoft noch was, dass das künftig kein Problem mehr ist und man dann auf dem ATIV S ohne große Bugs neuere Builds nutzen kann :)
 

MiMo

nicht mehr wegzudenken
JA, das Thema 0% Helligkeit hat mir schon einige Nerven gekostet.
Allerdings nur, wenn man beim durchschalten eben die 0% angewählt hat.
Bei mir funktioniert die automatische Helligkeit, wenn auch etwas langsam.
Nachts immer erst mal Augen zu :)

Das APN Problem hatte ich auch, war aber nach irgendeiner Build verschwunden.
Aktuell läuft es, jedoch hab ich auch schon länger kein Hard Reset mehr gemacht.
Denn danach hatte ich echt Probleme, das Ding wieder zum Laufen zu bekommen.

Hauptgrund, warum ich dennoch mein 950 deutlich vorziehe ist die einfach unglaublich gute Kamera.
Ich war letzte Woche in Urlaub und die Digicam blieb im Koffer, das 950 reicht für alles.
 
Anzeige
Oben